Neuigkeiten

Sie wollen wissen, was im Schöneberger Norden Interessantes passiert? Dann sind Sie hier genau richtig! 

Diese Seite informiert Sie laufend über Neuigkeiten aus dem Stadtteil und über aktuelle Ereignisse in Ihrem Wohngebiet. Schauen Sie sich in Ruhe um - irgendetwas Interessantes gibt es bestimmt auch in Ihrer Nähe...

Weitere Termine finden Sie auch im Veranstaltungskalender.

Bereits zum fünften Mal fand am 11. Mai bundesweit der Tag der Städtebauförderung statt. Mit vielseitigen Veranstaltungen und Aktionen hat sich auch der Schöneberger Norden beteiligt und so das Programm Soziale Stadt repräsentiert: Es wurde ein Keyhole-Garden gebaut, es gab eine Pallasseum Block Party und ein großes öffentliches Fastenbrechen am Abend. Neben den vielen Besucher/innen und Beteiligten waren unter anderem der stellvertretende Bezirksbürgermeister und Stadtrat Jörn Oltmann und der...

Weiterlesen

Der GartenPlausch ist in die neue Saison gestartet. Am 11. April und 9. Mai 2019 wurde bereits das Kompostieren und das Gärtnern unter Bäumen thematisiert. Hier finden Sie den Bericht über die GartenPläusche zum Kompostieren und Gärtnern unter Bäumen.

Weiterlesen

Bei dieser Führung am Donnerstag, 13. Juni 2019, durch den Schöneberger Norden geht es darum, Orte zu besuchen und vorzustellen, an denen sich Menschen begegnen, gemeinsam aktiv sind und so ihre Umgebung mitgestalten, ganz nach dem Motto "Aktiv in der Nachbarschaft – Engagement entdecken in Tempelhof-Schöneberg".

Weiterlesen

Sportlich in die Zukunft: Tempelhof-Schöneberg erstellt wissenschaftlich begleitete Sportentwicklungsplanung. Die Bezirksverwaltung lädt alle Sportvereine, Schulen, Kindertagesstätten sowie sport- und bewegungsinteressierten Bürgerinnen und Bürger zum öffentlichen Dialog ins Rathaus Schöneberg ein.

Weiterlesen

Der "Informelle Treffpunkt II" für Jugendliche aus dem Schöneberger Norden wurde Anfang Mai eingeweiht. Jetzt macht das Team von Outreach, das sich intensiv um den Treffpunkt am Zugang zum Gleisdreieckpark kümmert, Angebote für Jugendliche am Container.

Weiterlesen

Am 25. Mai 2019 feiert das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg von 12 bis 19 Uhr zusammen mit allen, die mögen, vor dem Rathaus Schöneberg ein buntes Fest. Durch eine zahlreiche Beteiligung der Nachbarschaft soll es dieses Jahr noch bunter werden.

Weiterlesen

Der Literatur-Salon Potsdamer Straße und Zwitschermaschine präsentieren im Rahmen der Reihe Charme-Offensive Potsdamer Straßeunter dem Motto "Was für eine Wahl!" Lesungen, Gespräche, Stadtführungen und eine Begleitausstellung zu "100 Jahre Frauenwahlrecht", zur Gleichstellung (Parität) und zur Teilhabe (Partizipation) an der Demokratie in Europa.

Weiterlesen

Am 26.Mai 2019 findet nicht nur die Europawahl statt. Um 15 Uhr gibt es auch eine Bienen-Führung mit der Imkerin Anke Bähr auf dem Alten Zwölf-Apostel-Kirchhof.

Weiterlesen

Junge Menschen an die Wahlurne: Am 17. Mai 2019 gibt es die U18-Europawahl für Kinder und Jugendliche. Das ist ein Projekt der politischen Bildung, das im Vorfeld der EU-Wahlen am 26. Mai 2019 stattfindet.

Weiterlesen

Am 3. Mai 2019 war es endlich soweit. Unter dem U-Bahnviadukt in der Bülowstraße 69 wurde der neue umgebaute Container für Jugendliche eröffnet. Mit dabei waren unter anderem Vertreterinnen und Vertreter des Jugendhilfeträgers outreach, des Bezirksamtes Tempelhof-Schöneberg, und der BVG, aber auch Nachbarn und Jugendliche aus dem Kiez.

Weiterlesen