Moderations-Workshop für junge Ehrenamtliche am 14.12.2019

Im Rahmen der Ehrenamtsarbeit gibt es immer wieder Gruppentreffen für den Erfahrungsaustausch und Fallbesprechungen. Hier können wir miteinander reden, Informationen zusammentragen und gemeinsame Ziele setzen. Hier können wir Maßnahmen planen und deren Ergebnisse prüfen. Dabei kommt es darauf an, die Gruppengespräche anregend und ergebnisorientiert zu gestalten. In diesem Kurs am 14. Dezember 2019 trainieren wir die Gesprächsmoderation.

Kostenfreies Seminar für junge Engagierte:

Moderieren - Aber wie?

  • am Samstag, 14. Dezember 2019, von 11 bis 16 Uhr
  • VHS, Barbarossaplatz 5, 10781 Berlin, Raum 019

Im Rahmen der Ehrenamtsarbeit gibt es immer wieder Gruppentreffen für den Erfahrungsaustausch und Fallbesprechungen. Hier können wir miteinander reden, Informationen zusammentragen und gemeinsame Ziele setzen. Hier können wir Maßnahmen planen und deren Ergebnisse prüfen. Dabei kommt es darauf an, die Gruppengespräche anregend und ergebnisorientiert zu gestalten. In diesem Kurs trainieren wir die Gesprächsmoderation.

Unsere Kursthemen:

– Wie man gekonnt moderiert, mit Störungen umgeht und Hindernisse überwindet

– Tagesordnungspunkte und Meinungen sammeln, unterschiedliche Sichtweisen einbeziehen, alle beteiligen

– Wie man schriftlich diskutiert: Einsatz der Medien und Moderationsmaterialien

– Gute Fragen für anregende Gruppengespräche, kreative Auslöser für spannende Diskussionen

– Gemeinsam neue Aktionen planen, Ideen entwickeln und gute Lösungen finden

Informationen zur Anmeldung
Dieser Kurs richten sich an ehrenamtliche junge Menschen. Die Fortbildung ist kostenfrei und es gibt eine Teilnahmebestätigung. Die Anmeldung für den Kurs erfolgt direkt mit dem anliegenden Anmeldebogen per E-Mail an vhs@ba-ts.berlin.de mit Nennung der Kursnummer TS500.021H-E oder über die Internetseite der Volkshochschule Tempelhof-Schöneberg (Benutzerkonto erforderlich)

Eine vorherige Anmeldung bei der VHS ist dringend notwendig und verbindlich.
Bei Verhinderung bitte möglichst 3 Tage vor Kursbeginn absagen (Kursnummer angeben!)

Kontakt

Marc Ludwig, Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg von Berlin, Büro der Beauftragten für Bürgerschaftliches Engagement -Ehrenamtsbüro- Junges Engagement, John-F-Kennedy-Platz, 10825 Berlin, Raum: 120, Tel.: 030 / 90277 (intern 9277) 6046, Fax: 030 / 90277 (intern 9277) 2220, E-Mail: ehrenamtsbuero@ba-ts.berlin.de